AIzaSyC4QLJ6kYvT9f2Ppc2vjpnvq72uQZk7uMU Kieler Spendenparlament – Das Kieler Spendenparlament – bestimme, wohin Deine Spende geht.




Einladung zum Sommerfest


Liebe Mitglieder des Spendenparlamentes,
hiermit möchten wir euch alle recht herzlich zu unserem Sommerfest
am: 17.08.2019
ab: 15.00 Uhr
Ort: Camp 24/7 an der Kiellinie
einladen.
Von 15 bis 18 Uhr stellen sich verschiedene unserer geförderten Projekte an der Kiellinie vor. Diese werden über den Nachmittag spannende Programmpunkte vorführen. Für das leibliche Wohl ist mit Getränken, Kaffee und Kuchen gesorgt. Wir werden außerdem einen Infostand aufbauen und wollen dabei mit Interessierten ins Gespräch kommen, um unseren Verein bekannter zu machen. Wir freuen uns auch eure zahlreichen Familienmitglieder, Freunde und Bekannte an dem Sommerfest begrüßen zu dürfen. Also macht gerne ordentlich Werbung.
Ab 18.00 Uhr wollen wir dann die Zelte des Camp 24/7 nutzen, um bei kühlen Getränken, Bratwurst und Musik mit euch weiter zu feiern. Wir freuen uns sehr, dass Manfred Wagner mit seiner Band Traveller für uns Musik machen.

Damit es eine gelungene Veranstaltung wird, benötigen wir noch viele fleißige Helfer. Auf der Parlamentssitzung haben sich bereits einige Mitglieder ihre Hilfe zugesagt. Vielen Dank schon einmal dafür.
Wir benötigen Hilfe für:
· Auf- und Abbau
· Kuchen backen
· Standbetreuung (Kaffee und Kuchen, Infostand)
· Grillen
· Springer (egal was, ich mache alles)
Bitte meldet euch bei Jette Schneider per Mail an jette_schneider@gmx.de oder Telefon 0157-57095193.

Wir freuen uns von euch zu hören.
Christa Steinke, Sarah Klas und Jette Schneider
Kieler Spendenparlament | Projektteam Sommerfest

Aktuelle Informationen


Hier finden Sie die neuesten Nachrichten über Aktivitäten im Kieler Spendenparlament, über Parlamentssitzungen und erfahren, was die Presse so schreibt.

weiter

Aktuellste Informationen


Büro-Öffnungszeiten im Juni / Juli: Dienstag von 9:00 - 16:00
Im METRO-Kino wird in der Vorschau ein Film über unsere Arbeit gezeigt

weiter

Ulf Kämpfer

Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Kiel


"Ich bin von der Idee begeistert, da die Spenden eins zu eins den Projekten zugute kommen."

Marc Lorenz

Lorenz Elektro- und Sanitär GmbH


Als Kieler fühle ich mich den Hilfsbedürftigen der Stadt verpflichtet. Entsprechend bin ich in der Vergangenheit vielfach um Unterstützung gebeten worden. Mit Hilfe des Spendenparlaments ist es einfacher, denn die Mittel kommen in einem transparenten Verfahren genau dort an, wo sie benötigt werden."

Alexandra Hebestreit

Leiterin des nettekieler Ehrenamtsbüros


"Ich unterstütze das Kieler Spendenparlament, weil lebendige Demokratie ohne bürgerschaftliches Engagement nicht funktioniert."

Frank Meier

Vorstandsvorsitzender der „Stadtwerke Kiel AG“


„Ich unterstütze das Kieler Spendenparlament, weil es unseren Willen, Verantwortung für die Region zu übernehmen, konkret erlebbar macht.“

Bilder aus geförderten Projekten

Bilder aus unserer Arbeit